Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
30.01.2019
„Avenidas“ Gedicht weg für 30.000 Euro
Auf mehr als 30.000 Euro belaufen sich die Kosten für die Neugestaltung der Fassade der Alice-Salomon-Hochschule. Sie ist das Ergebnis einer Debatte über die Freiheit von Kunst, angestoßen von einer Minderheit, die dem Text des Gedichts Avenidas von Eugen Gomringer an der Fassade sexistische Tendenzen vorwarf. 

Dr. Hans-Christian Hausmann, wissenschaftspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion
++ Teure Fassaden-Neugestaltung der Alice-Salomon-Hochschule

Dr. Hans-Christian Hausmann, wissenschaftspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, erklärt:

„Auf mehr als 30.000 Euro belaufen sich die Kosten für die Neugestaltung der Fassade der Alice-Salomon-Hochschule. Sie ist das Ergebnis einer Debatte über die Freiheit von Kunst, angestoßen von einer Minderheit, die dem Text des Gedichts Avenidas von Eugen Gomringer an der Fassade sexistische Tendenzen vorwarf.

Es gehört zum Wesen von Kunst, dass sie dem Einzelnen einen Interpretationsspielraum lässt. Angesichts der teuren, aus Steuergeldern finanzierten Neugestaltung der Fassade müssen sich die Verantwortlichen an dieser Stelle jedoch die Frage gefallen lassen, inwieweit hier noch von Verhältnismäßigkeit gesprochen werden kann. Das Geld wäre an anderer Stelle im Interesse der Studierenden, mit Sicherheit besser angelegt gewesen."



Zusatzinformationen
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine