Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
20.03.2018
Ohne Breite keine Spitze, ohne Spitze keine Breite – Austausch mit ALBA BERLIN Basketballteam
Im Rahmen der heutigen Sitzung des fraktionsinternen Arbeitskreises Sport und Gesundheit tauschten sich die CDU-Fachpolitiker intensiv mit dem Führungspersonal vom ALBA Berlin Basketballteam aus. 
Im Rahmen der heutigen Sitzung des fraktionsinternen Arbeitskreises Sport und Gesundheit tauschten sich die CDU-Fachpolitiker intensiv mit dem Führungspersonal vom ALBA Berlin Basketballteam aus.

Während des viele Facetten beleuchtenden Gespräches wurde deutlich, dass die Bereiche Profisport und Bewegungsförderung von Kindern unmittelbar miteinander zusammenhängen. ALBA Berlin als Initiator des erfolgreichen Programms „Profivereine machen Schule“ identifiziert sich über den sportlichen Wert hinaus. Die Vizepräsidenten Marco Baldi und Henning Harnisch verdeutlichten die besondere Bedeutung der frühzeitigen motorischen Entwicklung.

Die Zusammenarbeit von Schulen und Vereinen muss neu gedacht werden. Darüber hinaus sind die Kindertagesstätten in den Kooperationen zu vernetzen. Je eher die Bewegungsförderung fokussiert wird, desto erfolgreicher gestaltet sich die motorische Ausbildung von jungen Menschen. Insbesondere mit Blick auf die Finanzierbarkeit von Programmen der Sportidee stehen die Vereine noch vor großen Herausforderungen.

„Die CDU-Fraktion als Partner des Sports steht an der Seite der Vereine und setzt sich für eine umfassende Unterstützung bei der Kooperation mit Institutionen aus den Kiezen ein“, bilanziert Stephan Standfuß, sportpolitischer Sprecher der Union.

„Sport betrifft alle gesellschaftlichen Bereiche. Neben seiner wichtigen Bedeutung für die motorische Entwicklung hat er auch einen gesamtstädtischen Wert in sozialer und wirtschaftlicher Hinsicht“, ergänzt Tim-Christopher Zeelen, Stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion und Leiter des Arbeitskreises Sport und Gesundheit.


Zusatzinformationen
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Kommentar schreiben
Ihr Name*:
Ihre E-Mail Adresse*:
Betreff*:
Kommentar*:
Datenschutz*:
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Name gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Ihre Kommentare auf unserer Seite werden vor der Freischaltung geprüft. Wir benötigen diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder strafrechtlich relevante Sachverhalten gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein, dass mein Kommentar gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet wird.
Spamschutz*:

Bitte tragen Sie den Code in dieses Feld ein.


*Pflichtfelder
 
Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine