Hintergrund
  • Teaser

    ++ Warnungen und rechtliche Vorgaben missachtet
    ++ Millionen-Risiken für Steuerzahler und Genossenschaftsmieter

    Die millionenschwere Polit-Affäre um die Wohnungsgenossenschaft Diese eG hat sich als brisanter Wirtschaftskrimi erwiesen. Es geht um grüne Günstlingswirtschaft und einen Förderskandal, der bis in die höchsten Kreise des Senats reicht. In unserem heute vorgestellten Untersuchungsergebnis zeigen wir auf, wie vom Senat und vom grünen Baustadtrat Florian Schmidt die rechtlichen Vorgaben und Sicherungsmechanismen gegen den Missbrauch von Fördergeldern und Zuschüssen bewusst umgangen und missachtet wurden.



  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Terminplaner
Bitte wählen Sie aus:
Dezember 2017
15.12.2017
16:00 Uhr
bis zum
15.12.2017
18:00 Uhr
Bürgersprechstunde Adrian Grasse
Treffpunkt:
Bürgerbüro Grasse / Standfuß
Onkel-Tom-Str. 1
14169 Berlin
Telefon:
030 40725644/45
E-Mail:
manthey@starkes-zehlendorf.de

An anderen Tagen nur nach vorheriger Absprache. Zur besseren Koordinierung und Vermeidung von Überschneidungen bitte vorherige Anmeldung unter den oben genannten Kontaktdaten.

  
TERMINE EXPORTIEREN:
VON: . .   BIS: . .   

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen: