Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
27.03.2017 | CDU-Fraktion Berlin
Seniorenvertretung ist wichtiger gesellschaftlicher Baustein - Wahlen begonnen
Bis zum 31. März laufen die Seniorenwahlen in Berlin. Wir rufen die Wahlberechtigten dazu auf, vom Stimmrecht Gebrauch zu machen und danken den bisherigen Vertretern für ihre wichtige Arbeit.
Maik Penn, sozialpolitischer Sprecher

Maik Penn, sozialpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, erklärt anlässlich der heute begonnenen und bis zum 31. März laufenden Seniorenwahlen in Berlin:

„Auf Grundlage des Berliner Seniorenmitwirkungsgesetzes werden ab heute bis zum kommenden Freitag für jeden Bezirk bis zu 17 Seniorenvertreterinnen und Seniorenvertreter gewählt und sodann vom jeweiligen Bezirksamt berufen. Diese Wahlen möchte ich zum Anlass nehmen, um einerseits den bisherigen Interessenvertretern für ihre wichtige Arbeit herzlich zu danken und andererseits alle Wahlberechtigten - mit Hauptwohnsitz in Berlin und mit Vollendung des 60. Lebensjahres - zur Teilnahme an der Wahl aufzurufen.

Die häufigsten Fragen und Antworten hierauf hat der Landesseniorenbeirat zusammengefasst: http://ü60.berlin/index.php?ka=19&ska=89. Gerne stehe ich auch den neu gewählten Seniorenvertretungen als Ansprechpartner zur Verfügung."



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Kommentar schreiben
Ihr Name*:
Ihre E-Mail Adresse*:
Betreff*:
Kommentar*:
Spamschutz*:



*Pflichtfelder
 
Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine