Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Social Network VI Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
08.05.2013 | CDU-Fraktion Berlin
Innensenator Henkel hat umfassende Aufklärung angekündigt
Die innen- und verfassungsschutzpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion, Robbin JUHNKE und Stefan LENZ, erklären:

„Die heute von der Innenverwaltung bekannt gegebenen Informationen über Aktennotizen zu einer schon bekannten V-Person im Rahmen der Ermittlungen zum NSU-Komplex haben nach Auskunft der Innenverwaltung keine Inhalte, die in der Sache zu neuen Erkenntnissen führen.
Robbin Juhnke und Stephan Lenz
Dennoch muss rasch geklärt werden, wie es zu einem Übertragungsfehler im Berliner LKA kommen konnte. Wir begrüßen, dass der Innensenator unverzüglich nach eigener Kenntnis die Fachsprecher aller Fraktionen informiert und für die kommende Sitzung des Innenausschuss eine umfassende Aufklärung angekündigt hat."




Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht
Kommentar schreiben
Ihr Name*:
Ihre E-Mail Adresse*:
Betreff*:
Kommentar*:
Spamschutz*:



*Pflichtfelder
 
Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine