Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
12.03.2018
Nach Moschee-Anschlag Zeichen der Solidarität setzen
Der Brandanschlag auf die Koca-Sinan-Moschee in Reinickendorf ist erschütternd und verachtend. Es ist ein Angriff auf die Vielfalt und Toleranz unserer Stadt, auf die wir stolz sind und die wir entschlossen verteidigen. Unsere Anteilnahme gilt jetzt den betroffenen Gläubigen
Florian Graf, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin
Florian Graf, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

 „Der Brandanschlag auf die Koca-Sinan-Moschee in Reinickendorf ist erschütternd und verachtend. Es ist ein Angriff auf die Vielfalt und Toleranz unserer Stadt, auf die wir stolz sind und die wir entschlossen verteidigen. Unsere Anteilnahme gilt jetzt den betroffenen Gläubigen. Hier muss Berlin ein Zeichen der Solidarität setzen, in dem zum Beispiel schnell Ersatzräumlichkeiten gefunden und die Arbeiten bei der Wiederherstellung des Gotteshauses unterstützt werden. Wir erwarten, dass die brandgefährliche Tat mit allem Nachdruck aufgeklärt und die Verantwortlichen hart bestraft werden.“



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine